Bodemschat
(0 item) - € 0,00

U heeft geen producten in uw winkelwagen.

Xlapis53-Zwillinge Zoom

Extra Lapis no.53: Zwillinge

Artikelnummer: 41209
Verpakkingseenheid: 1 x 1 stuks

Beschikbaarheid: Op voorraad

€ 19,80
Productbeschrijving

    Details

    Um als Kristallzwilling zu gelten gehört mehr! Die Kristalle dürfen nicht nur willkürlich, sondern müssen nach einem bestimmten Zwillingsgesetz verwachsen sein. Diese Gesetzmäßigkeit ist Voraussetzung für die Existenz eines Kristallzwillings. Dabei kommt es nicht zuerst auf die äußere Gestalt des Zwillings an, diese ist nur Folge des inneren Aufbaus. Zwillinge entstehen, wenn zwei Kristalle derart miteinander verbunden sind, dass sie durch die Spiegelung an einer Spiegelebene oder die Drehung um eine gemeinsame Drehachse ineinander übergeführt werden können. Dabei sind die Bausteine der beiden Kristalle beiderseits der Zwillingsebene spiegelbildlich zueinander angeordnet.

    Duis, 2017, 110 pages, DIN A4,

    Tessin is niet alleenals  "Sonnenstube" van Zwitserland bekend, maar herbergt ook bijzondere kristalschatten. De spitse vorm van de daar gevonden bergkristallen heeft zelfs een eigen naam - de Tessiner habitus. En de hematietrozen van de Gotthard zijn wereldberoemd.

    Hoofdstukken:

    • Historische Kristallsuche im Tessin
    • Mineralfundstellen und Kristallschätze im Tessin und in Südbünden
    • Weltberühmt: Tessiner Eisenrosen
    • Zepter- und Fensterquarze aus dem Tessin
    • Edel- und Schmucksteine aus der Südschweiz
    • Tessiner Spezialitäten und Raritäten
    • Cavagnoli: Der reichste Euklasfund der Alpen
    • Val Bedretto: Nadelquarz-Bergbau und ein Privatmuseum

    Duits, 2019, 120 pagina's in DIN A4-formaat. Met veel kleurenfoto's en -afbeeldingen.